Der SC Mauerbach

Eine kleine aber sehr feine Truppe

In Mauerbach wurde Fußball einst groß geschrieben. Der 1951 gegründete Verein bestand im Jahr 2014 aus 12 Mannschaften mit über 200 Spielern. Leider ließ der Zustand des Sportplatzes zunehmend keine Bespielung des Großfeldes zu. Projekte, den Platz zu sanieren oder einen neuen Platz in Mauerbach zu errichten wurden leider abgelehnt, sodass die meisten Mannschaften aufgelöst wurden und die Spieler abwandern mussten.

Der heutige Vorstand entstand 2019 aus einer Initiative von Eltern, die ihren Kindern weiterhin das Fußballspielen im Ort ermöglichen möchten. Derzeit spielen und trainieren rund 40 Kinder im Fußballkindergarten, in der U8, U9 und U10 mit großem Spaß beim SC Mauerbach.

Im Vordergrund steht weiterhin das soziale und respektvolle Miteinander, der Spaß an der Bewegung mit dem Ball und das gute Gemeinschaftsgefühl, das den SC Mauerbach über all die Jahre ausgemacht hat.

Den Kindern soll Teamgeist und Fairness abseits des “gewinnen müssen” beigebracht werden. Der Spaß an der Gemeinschaft und am gemeinsamen “Tun” steht im Vordergrund.

Mit diesen Grundsätzen kann auch sicher in Zukunft zumindest Kinderfußball in Mauerbach ermöglicht werden.